Navigation

Austerität im Vereinigten Königreich. Eine interdisziplinäre Medienanalyse

Lecturers

Details

Time and place:

Vertiefungsmodul BA (ECTS-Credits: 8, Prüfungsnummer 56501/56511; ECTS-Credits: 5 ECTS, Prüfungsnummer 57001; (Neue PO: Politische System III). Im Bereich Schlüsselqualifikationen für Anfänger geeignet (ECTS-Credits: 4, Prüfungsnummer 40605; ECTS-Credits: 5 ECTS, Prüfungsnummer 40606; Freies Ergänzungsstudium für Pol. Wiss. Master-Studierende (Prüfungsnummer 5874)

  • Single appointment on 01.12.2018 9:00-18:00, Room 05.052
  • Single appointment on 19.01.2019 9:00-18:00, Room 05.052
  • Single appointment on 18.01.2019 9:00-18:00, Room 00.133 CIP-Raum 1

Prerequisites / Organizational information

Referat + Hausarbeit
Die Anmeldung erfolgt von 01.08.2018 bis 15.10.2018 über: StudOn.

Content

Das Seminar möchte mit Blick auf das Phänomen Austerität die Fähigkeit zur kritischen Reflexion unterschiedlicher (in den Medien vermittelten) sozialer Konstruktionen und deren sprachlichen wie auch visuellen Facetten stärken. Gleichzeitig sollen auch Kompetenzen im Bereich des interdisziplinären wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt werden. Hierzu ist es zwingend notwendig, die Unterschiede zwischen verschiedenen disziplinaren, (meta-)theoretischen und methodischen Zugängen und deren Integrationsmöglichkeiten fassen zu können.
Zielgruppe des Seminars, das bis zu 25 Studierende aufnehmen kann, sind a) BA-Studierende aus dem Bereich der Politikwissenschaft und der anderer beteiligten Disziplinen, b) BA-Studierende, die Schlüsselqualifikationen erwerben wollen, c) MA-Studierende aus dem Bereich der Politikwissenschaft die ECTS-Punkte im Rahmen des Freien Ergänzungsstudiums erwerben wollen. Letztere KÖNNEN zur Erreichung von 10 ECTS-Punkten zusätzlich das methodologisch ähnlich aufgebaute Seminar „Heimatstolz und Vorurteil? Eine interdisziplinäre, korpusbasierte Diskursanalyse der Berichterstattung zu den bayerischen Landtagswahlen 2018" belegen.

Recommended Literature

Kelsey, Darren, Frank Mueller, Andrea Whittle, und Majid KhosraviNik. 2016. Financial crisis and austerity: interdisciplinary concerns in critical discourse studies. Critical Discourse Studies 13 (1): 1-19. Baker, Paul, Costas Gabrielatos, Majid KhosraviNik, Michal Krzyzanowski, Tony McEnery, und Ruth Wodak. 2008. A Useful Methodological Synergy? Combining Critical Discourse Analysis and Corpus Linguistics to Examine Discourses of Refugees and Asylum Seekers in the UK Press. Discourse & Society 19 (3): 273-306.

ECTS information

Title

Austerity in the United Kingdom. An interdisciplinary Media Analysis

Additional information

Expected participants: 15

www: https://www.studon.fau.de/crs2294047_join.html